Faire Vergabe: Öffentliche Hand muss Vorbild sein

Zu der Gründung des „Bündnis Faire Vergabe Rheinland-Pfalz“ erklärt Andreas Hartenfels, Sprecher für Eine Welt:

„Als GRÜNE unterstützen wir die Ziele des neu gegründeten Bündnisses und werden uns auch weiterhin im Landtag für eine faire und ökologische Vergabe stark machen. Die Einhaltung von sozialen und ökologischen Kriterien in der öffentlichen Beschaffung muss zum einheitlichen Standard werden. Hier gibt es noch viel zu tun. Die öffentliche Hand muss ihre Vorbildfunktion und ihre Marktmacht nutzen, um mehr Siegel und Zertifikate zu etablieren und damit das Angebot fairer und ökologischer Produkte zu stärken. Das Thema steht bei uns deshalb stets auf der Agenda. Erst im August haben wir mit der Koalition eine Änderung des Bestattungsgesetzes in den Landtag eingebracht, die es den Kommunen ermöglicht, Grabsteine aus schlimmster Kinderarbeit zu verbieten.“

Pressestelle der Fraktion

Marieke Jörg
Tel. 06131 / 208 3129
Marieke.Joerg@gruene.landtag.rlp.de

Florian Sparwasser
Tel.: 06131 / 208 3630
Florian.Sparwasser@gruene.landtag.rlp.de

Bereitschaftsdienst: 0176 11122050