Friedenspreis für Eifeler Atomwaffengegner: Wichtiges Engagement wird honoriert

Der Initiativkreis gegen Atomwaffen in Büchel und das bundesweite Netzwerk ‚Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt!‘ werden am Antikriegstag, dem 1. September, den Aachener Friedenspreis erhalten.

Dazu der Fraktionsvorsitzende Dr. Bernhard Braun: „Wir freuen uns sehr, dass das wichtige Engagement des Initiativkreises gegen Atomwaffen in Büchel und des bundesweiten Netzwerks ‚Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt!‘ nun mit dem Aachener Friedenspreis angemessen honoriert wird. Den unermüdlichen Vorkämpferinnen und Vorkämpfern für ein atomwaffenfreies Land gratulieren wir herzlich zu dieser Auszeichnung.

Es ist ein Unding, dass nach wie vor Atomwaffen auf rheinland-pfälzischem Boden stationiert sind. Ein Land wie Deutschland, das international als Garant für Freiheit und Frieden auftreten will, muss sich konsequenterweise auch für den Abzug aller US-amerikanischen Atomwaffen aus Büchel und Rheinland-Pfalz einsetzen.“

Pressestelle der Fraktion

Marieke Jörg
Tel. 06131 / 208 3129
Marieke.Joerg@gruene.landtag.rlp.de

Florian Sparwasser
Tel.: 06131 / 208 3630
Florian.Sparwasser@gruene.landtag.rlp.de

Bereitschaftsdienst: 0176 11122050