Andreas Hartenfels

Sprecher für Umwelt, Energie, Ernährung, Forsten, Bauen und Wohnen, Demographie, Frieden, Europa und Eine Welt

„Der Fokus meiner politischen Arbeit liegt auf dem Umwelt- und Klimaschutz sowie auf fairen und friedlichen internationalen Beziehungen in Europa und darüber hinaus . Der Klimawandel ist heute – neben einer nicht nachhaltig agierenden industriellen Landwirtschaft – die größte Gefahr für die Natur. Um unsere Lebensgrundlage auch für künftige Generationen zu bewahren, brauchen wir daher hier und heute eine konsequente Energiewende ohne Wenn und Aber.

Menschen in anderen Regionen der Welt sind noch stärker vom Klimawandel betroffen als wir. Die internationalen Handelsbeziehungen müssen in diesen Regionen einen Beitrag zur sozialen und ökologischen Stabilität leisten, statt ihre Lebensgrundlage zusätzlich zu beschädigen. Die Europäische Union bringt uns seit vielen Jahrzehnten Frieden und wirtschaftliche Stabilität und sollte dieses Ziel auch zum Maßstab ihrer Beziehungen zu anderen Ländern machen.“  

 

  • Geboren am 20. August 1966 in Bad Sobernheim, Rheinland-Pfalz
  • Konfessionslos Dipl.-Ing. Landschaftsplanung sowie abgeschlossene Ausbildung als Bauoberinspektor für Landespflege im Umweltministerium Mainz; seit 15 Jahren mit eigenem Planungsbüro im Landkreis Kusel tätig (Bauleitplanung, ökologische Fachgutachten, Planung von Wind- und Solarparks, Dorf- und Stadtentwicklung, Dorfmoderator)
  • Landesliste RLP, Platz 6

 

Mitgliedschaft in Gremien des Landtags

 

  • Vorsitz im Ausschuss für Europafragen und Eine Welt
  • Ausschuss für Umwelt, Energie und Ernährung
  • Ausschuss für Inneres, Sport und Landesplanung (stellv.)
  • Ausschuss für Gesundheit, Pflege und Demografie (stellv.)
  • Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau (stellv.)
  • Rechnungsprüfungskommission (Stellv.)

 

Mitgliedschaft in Gremien mit direktem Bezug zum  Landtagsmandat

 

  • Interfraktioneller Arbeitskreis für die Partnerschaft Ruanda
  • Beirat des Landesbetriebs Daten und Information (stellv.)
  • Beirat des Landesbetriebs „Liegenschafts- und Baubetreuung“ (LBB)
  • Stiftung Grüner Wall im Westen
  • Mitglied im Klimaschutzbeirat
  • Parlamentarischer Beirat der Europa Union

Meine Pressemitteilungen

Verständlich und transparent: Der Nutri-Score gehört auf jede Lebensmittelverpackung
Zur heutigen Mündlichen Anfrage der rheinland-pfälzischen Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erklärt deren ernährungspolitischer Sprecher, Andreas Hartenfels: „Verbraucherinnen und Verbraucher sollten mithilfe eines verpflichtenden, einheitlichen und transparenten Kennzeichnungssystems schon im Laden auf einen Blick erkennen können, wie gesund oder ungesund ein Lebensmittelprodukt ist. Mit eindeutigen Informationen zum Zucker-, Fett- und…
Effektiver Naturschutz braucht ein starkes, ökologisches Europa
Natura 2000 ist ein Netz aus Schutzgebieten innerhalb der Europäischen Union, das seit 1992 länderübergreifend Lebensräume für gefährdete Tier- und Pflanzenarten schafft. Zum heutigen europäischen Natura 2000-Tag erklärt Andreas Hartenfels, fachpolitischer Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Umwelt und Europa: „Das europäische Natura 2000-Programm hat Rheinland-Pfalz grüner und artenreicher gemacht. Das…

Meine parlamentarischen Initiativen

Anhaltende Auswirkungen auf Grundwasser und Quellen durch die Dürreperiode im Jahr 2018
Wie aus dem aktuellen Bericht des Deutschen Wetterdienstes hervorgeht, sind bundesweit viele Grundwasserreserven nach der großen Dürreperiode im Jahr 2018 noch immer nicht ausreichend aufgefüllt. So kann davon ausgegangen werden, dass die Böden keine vollständige Sättigung aufweisen und im Falle einer erneuten Dürreperiode die Auswirkungen noch gravierender sein könnten als…
Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) Kusel
Die Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) in Kusel ist eine von derzeit fünf solcher Einrichtungen in Rheinland-Pfalz. In der Einrichtung werden neben medizinischer Versorgung, sozialer Beratung und (Kinder-) Betreuung verschiedene Integrationsangebote wie Sprachkurse und diverse kreative und ge stalterische Projekte angeboten. Hervorheben lässt sich insbesondere die sogenannte Nähstube, ein Gebäudeteil, der…

Übersicht über meine Einkünfte

PDF 196,03 KB